Hallig Gröde

DSC04710

Es gibt keine Zäune auf der Hallig. Jedem Landwirt gehört je ein prozentualer Anteil vom Ganzen.
Wenn die Flut ein Stück Land mitnimmt, teilen sich alle den Verlust.